Urlaub

Endlich mal wieder Urlaub...

Den haben Sie sich aber auch redlich verdient!

Entdecken Sie Bad Harzburg und den Harz und lassen Sie sich verzaubern. Schon Goethe wusste, dass der Harz eine Reise wert ist.

 

Der Harz ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ob Sie die klare Frühlingsluft, die herrlich kühlen Wälder im Sommer, den farbenfrohen Herbst oder die wundervolle, verschneite Winterlandschaft zu Ihren Favoriten zählen

Bad Harzburg 

hat seinen Gästen eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten zu bieten, die den Aufenthalt unvergesslich werden lassen:

Großkabinen-Seilbahn auf den Burgberg,Wildpark,Luchsgehege an den Rabenklippen, mehr als 150 km gepflegte und gut ausgeschilderte Wanderwege,  Frei-, Spass- und Hallenschwimmbäder, Golf, Minigolf, Tennis, Sportpark, Reiten, Kutschfahrten, Kletterwald, eine schöne Fußgänger-Allee zum bummeln und einkaufen, Sole-Thermalbad mit modernsten Wellness-Angeboten, mehrere Parks, Kurkonzerte, Spielbank, div. Restaurants und Cafés und vieles mehr.

Versorgungsmöglichkeiten wie Arztpraxen und Apotheken, Lebensmittelmärkte,Bäcker, Fleischereien, Drogerien, Post,Banken, Cafes und div. Restaurants sind im nahegelegenen Zentrum gut und schnell erreichbar.

Frische, klare Harzer Luft, sowie die herrliche Natur mit ihrer herben Schönheit und der abwechslungsreichen Landschaft bieten dem Besucher nicht nur Freiheit für Aktivitäten wie z.B. Nordic-Walking, Mountainbiking oder Wandern, sondern auch Ruhe und Erholung im wohlverdienten Urlaub.
 
Der Harz und sein Umland sind reich an Kultur und Kunst und haben viel zu bieten. Lassen Sie sich überraschen.

 

Bad Harzburg ist ein echtes Wanderparadies.Ob per pedes, oder mit der Burgberg-Seilbahn, können Sie die Natur bei kleinen und großen Wanderungen mit allen Sinnen genießen und zur Stärkung in urigen Waldgaststätten (teilweise mit Wildfütterungen) verweilen.

Nach dem Wandern lassen Sie sich mit traumhaften Wellnessangeboten im nahegelegenen Thermal-Solebad verwöhnen, oder Sie nutzen den Balkon zum sonnen und relaxen.

Vielleicht lassen Sie hier den Tag  mit einem schönen Buch und einem guten Gläschen Wein o.ä. in herrlich entspannter Atmosphäre ausklingen.

Sehenswertes in und um Bad Harzburg:

 Radau-Wasserfall, Eckerstausee, Schloss in Bündheim, Vollblut-Gestüt, Lutherkirche,Wildromantisches Okertal, Alte Kaiserstadt Goslar mit Schaubergwerk, Kaiserpfalz und Fachwerkhäusern (UNESCO Weltkulturerbe). Wernigerode, die "bunte Stadt" am Harz mit dem herrlichen Schloss,  Okertalsperre (Bootfahrten) Thale mit Hexentanzplatz und Freiluft-Theater, Quedlinburg usw.

Entdecken Sie die Schönheiten des Harzes auf gepflegten Wanderwegen oder bei einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn z.B. auf den 1142 m hohen Brocken im Nationalpark Harz.

Auf Wunsch erhalten Sie von uns gern Tipps für Sehenswürdigkeiten und Wanderungen

Für Freunde des Wintersports findet sich im Harz ein attraktives Angebot:

Ob Langlauf, Rodeln, Schlittschuhlaufen oder Winterwanderungen - sportlich ambitionierte Harzurlauber kommen hier auf ihre Kosten.

Auch Snowboarder und Alpin-Skifahrer finden im Harz ausgezeichnete Wintersportgebiete um ihrem Freizeitvergnügen nachgehen zu können.

Die praktisch schneesicheren Gebiete erreichen Sie nach 10 Autominuten in ca. 800 m Höhe.

Wandelhalle im Badepark
Tolles Wanderziel: Eckertalsperre mit Brocken im Nationalpark (Station der Nationalpark-Ranger am Scharfenstein)
Christine Isensee
christine-isensee@t-online.de